Maskiere Dich mit einer schaurigen Maja Halloween Maske
und zaubere schrecklich leckere Halloween Cupcakes
Halloween ist in der Nacht vom 31. Oktober auf 1. November
Viele Kinder ziehen am 31. Oktober mit möglichst schaurigen Verkleidungen und Masken von Haus zu Haus und bitten um Süßigkeiten, ansonsten drohen sie mit Streichen.

In den Vorgärten der Häuser, an Haustüren, Fenstern und auf Balkonen sieht man am Abend vor Halloween ausgehöhlte Kürbisse mit einem eingeschnittenen Gesicht bzw. einer Fratze, der von innen her durch eine brennende Kerze erleuchtet wird. Der erleuchtete Kürbis soll die bösen Geister abschrecken.
Bastle Dir eine Maja Halloween Maske

Öffne die PDF-Vorlage und drucke sie auf Deinem Drucker aus. Anschließend einfach an den gestrichelten Linien ausschneiden und dann die Fühler aufkleben.
Die Augen solltest Du auch an den gestrichelten Linien ausschneiden. Damit Du die Maske anziehen kannst, zum Schluß ein Gummiband oder eine Schnur durch die beiden dunklen Punkte ziehen – lass Dir dabei am besten von Deinen Eltern helfen!

Zaubere schrecklich leckere Halloween Cupcakes

Das Rezept für die Halloween Cupcakes ist nicht ganz einfach, aber mit Hilfe Deiner Eltern gelingen die Cupcakes ganz bestimmt und sie sind schrecklich lecker!
Drucke Dir das Rezept mit der Zutatenliste aus und dann heißt es wahrscheinlich erst mal Einkaufen. Wir haben die Zutatenliste für 12 Cupcakes erstellt.
Mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern gelingt die Zubereitung leicht!